home

Konsumgüter

Klient

Internationaler Sportartikelhersteller
(Umsatz ca. 2,4 Mrd. Euro / ca. 4500 Mitarbeiter)

Situation

In einem wichtigen osteuropäischen Markt wurde bislang mit einem Generalimporteur gearbeitet. Der Wettbewerb hatte bereits eigene Landesgesellschaften gegründet und erfolgreich eigene Shops etabliert.

Massnahmen

  • Aufnahme der Situation aus Sicht der Geschäftsführung
  • Initiierung der Idee, eine eigene Organisation aufzubauen
  • Rekrutierung des Country Managers des Hauptwettbewerbers, der bereits erfolgreich eine eigene Organisation aufgebaut hatte
  • Begleitung und Coaching des neuen Mitarbeiters bei seiner neuen Aufgabe

Ergebnisse

Dem neuen Mitarbeiter gelang es innerhalb von 1,5 Jahren eine erfolgreiche Landesorganisation mit eigenen Shops aufzubauen, die Umsatzerlöse, den Gewinn  signifikant zu erhöhen und mehr Marktanteile zu gewinnen.